© Grundschule Hoogstede 2017
Start Termine Unsere Schule VGS und OGS Leben und Lernen Elternseiten Organisatorisches Galerie Linkliste Kontakt Impressum Grundschule Hoogstede - Offene Ganztags-Schule
Schulleben - Archiv 2016 ab August
Einschulung am 06.08.2016 in der Kirche von Pastor ter Stal gesegnet und von den Schülern der 2. Klassen begrüßt ... in der Pausenhalle von Herrn Jäger willkommen geheißen und von den Schülern der dritten und der vierten Klasse(n) mit Liedern und einem Theaterstück auf den “Ernst des Lebens” eingestimmt, kommen unsere Erstklässler ab dem 8.8. hoffentlich gern in unsere Schule.. Fahrradkontrolle - Polizei und DroB am 27.10.2016 Mit der Fahrradkontrolle wurde die Sicherheit der intakten Fahrräder von der Polizei mit einer Aufklebe-Plakette bestätigt oder - bei kleineren Defekten - von den Männern der “DroB” wieder hergestellt. Leider waren längst nicht alle Fahrräder verkehrssicher! Pflanz-Aktion mit Klasse 3 in der Naturschutzwoche für Kinder  Am 16.11. 2016 ging es für die Klasse 3 gleich um 8.00 Uhr morgens zum Holunderweg. Es war nicht kalt, aber nass und alle waren mit Regenjacken, Gummistiefeln und “Buddel- hosen” bestens gerüstet. Auf dem Gelände der Familie Kolthof wurden dann im Laufe des Vormittags unter der Leitung von Frau Lübbers Hunderte Sträucher und Bäume gepflanzt - mit tatkräftiger Unterstützung durch Förderverein, Heimatverein, Jägerschaft, Eltern und Großeltern. Zum Schluss waren die Kinder sichtbar gut “geerdet”. Weitere Bilder in der Galerie und in den nächsten Tagen noch mehr! 18.11. - Der Bürgermeister liest vor In diesem Jahr sind unsere Schüler wieder in den Genuss gekommen, dass ihnen ihr Bürger- meister Fritz Berends höchstpersönlich vorgelesen hat. In der von Frank Kortmann eigens da- für hergerichteten Pausenhalle hörten die Klassen 1 und 2 Geschichten vom Raben Artschie und danach die Klassen 3 und 4 (Bild) die klassischen Märchen vom Hasen und Igel und von Hans im Glück. Einige Fans aus Klasse 4 ergatterten anschließend sogar noch Autogramme vom Bürgermeister. Volksbank spendet mit Facebook-Aktion 750 Euro Um den 15.11. erfuhren wir, dass die Volksbank Niedergrafschaft eine neue Facebook- seite ins Netz gestellt hat und dafür Fans suchte - mindestens 750 bis Ende des Jahres.  Dafür winkten je 750 Euro “Belohnung” für 7 Schulen in ihrem Einzugsbereich.  Schon 2 Tage später war dieses Ziel erreicht.. Nun nahmen die Fördervereinsvorsitzende Helma Jansen und Schulleiter Markus Jäger den Scheck über 750 €  entgegen.  Nachdem das “Apfelmus-Projekt” zu Erntedank genau 200 € für Pausenspielzeug erbracht hat, sollen mit dieser neuen Spende viele schöne Bücher für die Schüler- bücherei angeschafft werden.